Workshop Pilzwerkstoffe

Pilze – Werkstoffbasis der Zukunft?
Pflanzenfasern und Pilzmyzel bilden die Basis für neue Werkstoffe, die immer stärker in den Fokus der Materialforschung geraten. Möbel, 3D-Druck, Bausteine, Särge, Wärmedämmstoffe, Verpackung oder Akustik, das Einsatzfeld scheint grenzenlos. Doch was können die neuen Werkstoffe wirklich? Welche Unterschiede gibt es? Und wie können Fertigungsprozesse und die Nutzung in der Praxis aussehen? Diesen und weiteren Fragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen auf den Grund gehen.

In einem praktischen Workshopformat geben wir Ihnen die Möglichkeit verschiedene Pilzwerkstoffe kennenzulernen. Dabei steht für uns ein offener Austausch über Chancen, Bedenken und Herausforderungen im Fokus. Ziel des Workshops ist es, gemeinsam Potenziale und Möglichkeiten der Anwendung am Beispiel für Akustik und Innenarchitektur zu identifizieren und diskutieren.

Der Workshop findet statt am Donnerstag, den 26.08.2021 von 9:30-13:00 im Impact Hub Essen. Eine Anmeldung über unser Kontaktformular oder per E-Mail an julia.krayer@umsicht.fraunhofer.de bis zum 23.08.2021 ist zwingend erforderlich. Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation ist die Teilnehmer*innenzahl auf maximal 10 Personen begrenzt.

Veranstaltungsort
Impact Hub Ruhrgebiet GmbH
c/o Haus der Technik
Hollestr. 1
45127 Essen
Direkt am Hbf Essen
ruhr.impacthub.net/